Sportlich ins neue Jahr

SilvesterlaufGleich zwei Teams unserer Feuerwehr starteten beim diesjährigen Silvesterlauf in Peuerbach im Staffellauf. Die sechs (ehemaligen) Jungfeuerwehrmitglieder legten auf dem 850 m Innenstadtkurs eine durchaus beachtliche Leistung hin. Jeder Teilnehmer hatte eine Runde zu laufen und dann das Staffelholz dem Nächsten zu übergeben. Von der tollen Stimmung entlang der Strecke wurden begeistert angefeuert im Team 1 Christoph Eichlberger, Peter Grininger und Maximilian Kaufmann und im Team 2 Alexander Baumgartner, Christian Haidvogl und Stephan Mörtlbauer.

Brandmeldealarm bei Fa. Gebrüder Pühringer

 

blaulicht martinhorn 500

Am Montag, dem 08. Dez. 2014 wurden wir zu einem Brandeinsatz bei der Fa. Gebrüder Pühringer in Achleiten 1 alarmiert. Ein Brandmelder hatte im Bereich des Heizraumes angeschlagen. Vermutlich auf Grund eines technischen Defektes kam es hier zu einer starken Verrauchung. Nach dem Entfernen eines Aschebehälters wurden die betroffenen Räumlichkeiten belüftet. Durch den raschen Einsatz konnte weiterer Schaden verhindert werden. Die Brandmeldeanlage ist erst seit wenigen Monaten in Betrieb. Bei einem Alarm werden die Feuerwehren Peuerbach und Untertressleinsbach alarmiert. Wir waren mit 16 Kameraden im Einsatz.

Funksternfahrt

feuerwehrfunkMit den praxisbezogenen Beispielen der ausführenden Feuerwehren Steegen und Unterheuberg konnten unsere Feuerwehrfunker bei der diesjährigen Funksternfahrt ihr Wissen auffrischen. Auch unsere Jungfunker konnten sich einen guten Ersteindruck verschaffen und sich gleich auf den anstehenden Funklehrgang einstimmen. Bei der Schlussbesprechung im Feuerwehrhaus Steegen wurden den 150 Teilnehmern von den 22 teilnehmenden Feuerwehren die möglichen Verbesserungsvorschläge von OAW Florian Kolmhofer und HAW Michael Humer klar dargebracht.

Oö. Feuerwehrgesetz "neu"

Zur StartseiteLange beschäftigte man sich damit und lange beschäftigte der mögliche Inhalt auch die Feuerwehrleute in Oberösterreich - das Oö. Feuerwehrgesetz. Nunmehr sind die Inhalte jedoch fix und beschlossene Sache. Der Oö. Landtag setzte sich zu nächtlicher Stunde im Rahmen des Budgetlandtages mit dem Oö. Feuerwehrgesetz 2015 auseinander und präsentierte die Neuregelungen, welche das oö. Feuerwehrwesen auch rechtlich zukunftsfit machen soll.

zur Behandlung im Landtag

Saisonabschluss 2014

Saisonabschluss2014Zur Sicherung der Schlagkraft unserer Wehr werden im Laufe eines Jahres zahlreiche Aktivitäten gesetzt und Veranstaltungen durchgeführt. Um dies alles bewältigen zu können bedarf es zahlreicher helfender Hände. Am Freitag, dem 07. Nov. 2014 waren alle diese Kameraden und sonstigen Unterstützer zum Saisonabschluss geladen. Da im heurigen Jahr sowohl die Jugend- als auch die Aktivbewerbsgruppe sehr erfolgreich waren, wurde an diesem Abend auch ein Bewerbsabschluss mit einem eindrucksvollen Rückblick in Wort u. Bild gemacht.  Kommandant HBI Robert Dunzinger bedankte sich bei allen Helfern auf das Allerherzlichste und lud zu einem herzhaften Ripperlessen ein.

Auch die runden Geburtstage das abgelaufenen Jahres wurden gefeiert. So nutzte Kommandant Dunzinger die Gelegenheit und gratulierte LM Josef Mörtlbauer zum 60er und LM Hubert Schlagintweit zum 70er. Herzlichen Glückwunsch und Danke für das Engagement für die Feuerwehr.

Joomla dark templates by template joomla